Schmerztherapie

 

Zur Linderung oder Behebung von Schmerzen biete ich Ihnen ver-schiedene Therapien an. Es kommen medikamentöse Behandlungen, Neuraltherapien, Injektionen in Weichteile und  Gelenke, spezielle An-ästhesieverfahren wie z. B. Periduralanalgesien, Nervenblockaden, manuelle Therapie, Akupunktur, Arthrosetherapie, physikalische Therapien und  Gesprächstherapien  zum Einsatz.

Die Schmerztherapie wird immer auf die Intensität, Dauer und Art der Erkrankung/Verletzung abgestimmt, dabei werden bevorzugt kombinierte  Behandlungsmethoden zum Einsatz gebracht. Eine psychosomatische Therapie ist für die Behandlung von chronisch-orthopädischen Schmerzpatienten meistens unumgänglich. 

Als Schmerztherapeut  habe ich  bereits 1998 die Zusatzbezeichnungen  „Spezielle Schmerztherapie“ von der Bezirksärztekammer erhalten.

Durch Mitgliedschaften in der IGOST (interdisziplinäre Gesellschaft für orthopädische und unfallchirurgische und allgemeine Schmerztherapie) und in der DGS (Deutschen Gesellschaft für Schmerztherapie) ist ein aktueller Wissensstand gewährleistet.  

 
Sprechzeiten: 
   
Mo/Di/Do 07.15 - 13.00 Uhr
  14:30 - 17:00 Uhr
Mi + Fr 07:15 - 12:00 Uhr
   
Telefonische Erreichbarkeit:
 
Mo.-Fr. 08.30 - 12.00 Uhr
Mo./Di./Do. 15.00 - 17.00 Uhr
   
Termine nach telef. Vereinbarung
 
Telefon:     02602 / 90 000
Telefax:     02602 / 90 001
   
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Kontakt
   
   
Orthopädische Facharztpraxis
Dr. med.  Hans-Albert Schäfer
Wilhelm-Mangels-Straße 17-19
5 6 4 1 0       M o n t a b a u r 




Zertifikat bis 2018